Camps

Wir wollen euch Kids, Youngsters und Rookies coole Tage im Bikepark bieten und dabei sämtliche Biketechniken spielerisch und altersgerecht vermitteln. In unseren 3-Tagescamps erkunden wir die Strecken je nach Fahrkönnen. Die ersten Einheiten verbringen wir in der Bike Area, wo ihr auf kleinem Umfeld das Gravity Biken erlernt. Die Mittagspausen finden an einer geeigneten Berghütte direkt in der Nähe der Trails statt.

In den weiteren Einheiten geht es dann auf die Flowline, die Jumpline oder den Downhill Track. Im Bike School Office lassen wir den Tag mit den produzierten Videos und Bildern gemeinsam Revue passieren.

Während wir mit den Kids und Teenagern eine spannende Zeit im Bikepark verbringen, könnt Ihr, liebe Eltern, selbst ein paar Runden im Bikepark drehen oder das vielfältige Angebot in der Region Schladming-Dachstein entdecken.

Wir teilen die Gruppen individuell in unsere Stufen RiDE. (Einsteiger), eXplore. (Fortgeschritten) und PROGRESS. (Könner) je nach Alter und Können ein.

Folgende Lerninhalte werden je nach Leistungsstufe vermittelt: Kurventechnik, Bremstechnik, Beschleunigungstechniken, Sicherheitstechniken, Sprungtechniken & vieles mehr.

Mindestalter: 8 Jahre; 8 bis 16 Jahre; Jüngere/ältere Riders gerne auf Anfrage!
Maximale Teilnehmerzahl pro Gruppe: 8 Personen
Pausen: Die Mittagspause findet auf einer der Hütten im Bike Park Schladming oder im Bike Office bei der Talstation statt.

Auf den Strecken gibt es überall passende Warteplätze, um den Pausen ausreichend nachzukommen. Der Bike Park befindet sich mitten in der Natur und hier können wir mit den Kids sogar das eine oder andere Wildtier bei Gelegenheit beobachten.

Leistungen

Ganztagesbetreuung in Kleingruppen inkl. Mittagsbetreuung durch unsere Coaches.
Kleines Give-away für jeden Teilnehmer.
Support von unseren Coaches falls mal etwas an euren Bikes kaputt geht.
Beratende Funktion beim Einstellen des Bikes.

Wann: Juli bis September
Treffpunkt: 09:30 Uhr im Bike School Office
Start: 10:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr

Mindestalter: 8 Jahre; Jugend bis 16 Jahre; Jüngere/ältere Riders gerne auf Anfrage!
Maximale Teilnehmerzahl pro Gruppe: 8 Personen

Allgemeine Info

Bei allen unseren Kinder- und Jugendkursen werden sämtliche Techniken spielerisch und altersgerecht vermittelt. Je nach koordinativen Fähigkeiten, Vorkenntnissen, konditionellen Voraussetzungen und Aufnahmefähigkeit, sowie der Sportlichkeit des Einzelnen, kann es Unterschiede in der Programmgestaltung geben.

Unsere Trainer stimmen das Programm individuell und bedarfsorientiert auf die jeweiligen Gruppen und Altersklassen ab.

Was ihr braucht

• Ein voll funktionsfähiges Bike Park taugliches Bike
• Integralhelm
• Downhill- oder strapazierfähige Sporthose mit Bewegungsfreiheit – keine Baumwollhosen!
• Downhill- oder Bike Shirt (Funktions- oder Sport Shirt)
• Wind-/Regenschutz
• Bike Handschuhe (Lang)
• Beinprotektoren (mind. Knie)
• Safety Jacket (Rücken, Arm und Schulter Protektoren)
• Bike-Sport- oder Trekkingschuhe (weiche flache Sohle)
• Lift-Karte
• Einverständniserklärung der Eltern (inkl. Allergieabfrage; vor Ort zu unterzeichnen)

Was könnte ich noch gut gebrauchen?

• Nackenschutz (Neck Brace) optional
• Bike Goggles/Sportbrille
• Sonnenschutz
• Ausweis (für den Verleih erforderlich)
• Getränk (wiederbefüllbare Trinkflasche)
• Wechselbekleidung (es gibt Umkleidekabinen und Duschen vor Ort)

Kurzfristige Programmänderungen aus Sicherheitsgründen (Gewitter, Sturm etc.) behalten wir uns vor.
Die Kurse finden grundsätzlich bei jeder Witterung statt!

Hol dir dein Camp Erlebnis

Preise 2024

Unsere Camps für RiDE. | eXplore. | PROGRESS. Einheiten Wert
Kids 8-16 Jahre (jüngere Rider auf Anfrage)
CAMP inkl. Mittagsbetreuung (So. oder Do.) 1 Tag à 5h 120€
CAMP inkl. Mittagsbetreuung (Do. – Fr.) 2 Tage à 5h 220€
CAMP inkl. Mittagsbetreuung (So. – Di.) 3 Tage à 5h 300€
3-Tages-CAMP Verlängerung (Do. – Fr.) + 2 Tage à 5h 150€
Erwachsene
Bike Camp RiDE. eXplore. oder PROGRESS. 2 Tage à 4h 220€
Ladies Camp 2 Tage à 4h 220€
E-bike days 2 Tage à 4h 220€
Firmenevents & INCENTIVES auf Anfrage
Alle Gruppenkurse & Camps: min. 4, max. 8 Teilnehmer
Alle Leistungen pro Person – exklusive Liftkarte, Verleihmaterial, Verpflegung & Unterkunft

Was Ihr wissen solltet

Findet das Coaching auch bei Schlechtwetter statt?

Da wir uns mit unserem Sport im Outdoorsegment befinden müssen wir mit jeder Wetterlage zurechtkommen, frei nach dem altbekannten Spruch: „Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung!“

Somit findet das Coaching bei jeder Witterung statt!

Bei Gefahr im Verzug (z.B. Gewitter) wird das Coaching kurzfristig unterbrochen, um die Sicherheit der TeilnehmerInnen zu gewährleisten.

Wie kann ich mein Fahrlevel bestimmen, um den richtigen Kurs zu buchen?

Level RiDE.

Du sitzt das erste Mal auf einem Mountainbike oder hast schon etwas Erfahrung auf flachem Gelände gesammelt (Straßen, Feldwege etc.) Singletrails oder Bikepark sind für dich Neuland.

Level eXplore.

Du hast dich mit den Grundtechniken des Mountainbikens bereits auseinandergesetzt und möchtest diese weiterentwickeln und Neues dazulernen? Du genießt einfache Singletrails, doch sobald es steil, wurzelig oder steinig wird hast du Mühe. Du hast ein wenig Erfahrung auf schwierigen Singletrails oder in Bikeparks, möchtest darin aber sicherer werden.

Level PROGRESS.

Anlieger, Sprünge Wurzeln, Rockgarden, Jumpline, technische Singletrails oder der Worldcup Downhill lassen dein Herz höherschlagen? Mit unseren PROGRESS. Kursen steigern wir individuell und strukturiert dein Skill-Level.

Welche Strecken werden im jeweiligen Fahrlevel beim Coaching gefahren?

Level RiDE. DOWNHILL

Abfahrtsorientierter Kurs. Start im flachen Gelände zur Aneignung der Grundlagentechnik. Umsetzen der Grundlagentechnik in der Bike Area/im Minibikepark (grüne Strecken). In weiterer Folge kommt es zur Umsetzung des Gelernten auf der Flowline (blaue Strecke).

Level eXplore. DOWNHILL

Abfahrtsorientierter Kurs. Kurze Wiederholung der Grundlagentechnik im flachen Gelände. Verfeinerung der Technik am Flow Trail (blaue Strecke). Weiterführende Umsetzung der fortgeschritten Grundlagentechnik am Single Trail/Rookie Trail (rote Strecken).

Level PROGRESS. DOWNHILL

Abfahrtorientierter Kurs. Kurze Wiederholung der Grundlagentechnik im flachen Gelände. Verfeinerung der Technik bzw. „Warm Up“ am Flow Trail (blaue Strecke). Weiterführende Umsetzung der fortgeschritten Grundlagen-/Jumptechnik am Single Trail/Rookie Trail (rote Strecken) oder in der Downhillstrecke bzw. auf der Jumpline.

Level RiDE. UP-/DOWNHILL

Auf- und Abfahrtsorientierter E-Bike Kurs. Start im flachen Gelände zur Aneignung der Grundlagentechnik. Umsetzen des Erlernten am Uphill Trail bzw. Anwendung der Grundlagentechnik bergab auf der Flowline (blaue Strecke).

Level eXplore. UP-/DOWNHILL

Auf- und Abfahrtsorientierter E-Bike Kurs. Start im flachen Gelände zur Aneignung der Grundlagentechnik. Umsetzen des Erlernten und Verfeinerung der Grundlagentechnik am Uphill Trail bzw. Anwendung und Verfeinerung der Grundlagentechnik bergab auf der Flowline (blaue Strecke) und am Single Trail/Rookie Trail (rote Strecken).

Bei Gruppenkursen spielt das richtige Level eine große Rolle, um eine gewisse Homogenität für das Coaching zu erreichen. Beim Privatcoaching wird das Level individuell nach Vorerfahrung und Können vor Ort angepasst.

Welche Mindestausrüstung benötige ich für das Coaching?
  • Ein Bikepark taugliches Mountainbike im gewarteten Zustand – Fully (vorne & hinten gefedert) oder Hardtail (nur vorne gefedert). Das Hardtail ist nur bedingt auf blauen Strecken geeignet!
  • Helm – Halbschalenhelm (für grüne & blaue Strecken) oder Integralhelm/Full Face Helm (für rote & schwarze Strecken Pflicht!)
  • Brille – Sportbrille oder Bike-Goggle
  • Handschuhe – Vollfingerhandschuhe empfohlen!
  • zusätzliche Protektoren – wie Knie- und Ellbogenschoner – empfohlen!
  • dem Wetter entsprechende Kleidung – z.B. Witterungsschutz in Form einer Regen-/Windjacke (eventuell Wechselkleidung)
Was, wenn ich meine Ausrüstung vergessen habe bzw. unvollständig ist?

Fehlende Ausrüstungsgegenstände kann man am Standort Wexl Trails/Bikepark Planai Schladming im Bike Verleih erwerben bzw. ausleihen. Mountainbikes sollten unbedingt früh genug vorab reserviert werden.

Verleih Bründl Sports – Bikepark Planai Schladming

Verleih Wexl Trails

Welche Stornobedingungen kommen bei einer Buchungsabsage zur Geltung?

Die Stornierung muss per E-Mail oder per Telefon erfolgen. Bei Nichterscheinen ohne Stornierung, wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. Gruppenkurse und Privatunterricht: 8 – 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn 0%. 4 – 1 Tag(e) vor Veranstaltungsbeginn 50%. Stornieren am Veranstaltungstag 100% sowie nicht erscheinen am Veranstaltungstag 100% Stornogebühr.

Bei allen Camps und mehrtägigen Events werden bei Stornierung 1 Monat bis 1 Woche vor der Veranstaltung 50% Stornogebühr und 6 – 1 Tag(e) vor Veranstaltung 100% in Rechnung gestellt. Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung, um mögliche Stornogebühren abzudecken!

Bei nicht erscheinen wird ebenfalls der volle Betrag in Rechnung gestellt.

Sonderregelung bei Krankheit oder Verletzung: Die Stornierung sollte umgehend per E-Mail oder per Telefon erfolgen. Falls man sich bereits im Stornozeitraum befindet, benötigen wir zugleich eine Arzt-/Krankenhausbestätigung, um die Buchung kostenlos stornieren zu können.

Bei Gruppenbuchungen – inkl. Privatcoaching mit mehreren Teilnehmern – wird nur die verunfallte bzw. erkrankte Person kostenlos storniert!

Für die Rückabwicklung von bereits bezahlten Leistungen gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, diese werden individuell vereinbart.

Wann wird ein Gruppenkurs wegen zu geringer Teilnehmeranzahl abgesagt?

Unsere Gruppenkurse werden ab 3 Teilnehmer abgehalten. Wir weisen darauf hin, dass die Onlineanmeldungen nicht mit der tatsächlichen Teilnehmeranzahl übereinstimmen muss. Sollte wider Erwarten die Mindestteilnehmeranzahl von 3 Personen bis 2 Tage vor dem Kursbeginn nicht zu Stande kommen, erhalten Sie umgehend eine Kursabsage per E-Mail oder einen Anruf.

Sollte der gebuchte Kurs bereits bezahlt worden sein erhält man eine Gutschrift oder wir bemühen uns um eine Umbuchung bzw. Rückabwicklung.

Welche Leistungen sind in den angegebenen Kurskosten enthalten?

Alle von uns angegebenen Kurspreise beinhalten rein die angebotene Leistung der BIKE SCHOOL PEKOLL exklusive Ausrüstung, Verleihmaterial, Liftkarte, Verpflegung und Unterkunft.

Noch Fragen?









    GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner